Bayerischer Asylpreis 2017

Marafiki wa Afrika e.V. wurde am 20. Juni 2017 mit dem Bayerischen Asylpreis ausgezeichnet. Bei einem Festakt im Senatssaal des Bayerischen Landtages wurde der Preis verliehen. Ausgezeichnet wurde die über 20-jährige Arbeit zur Unterstützung von Mädchenbildung und zur Bekämpfung von Fluchtursachen.

 

 

Bei der Preisverleihung im Senatssaal

Gruppenfoto: Jury, Gewinner des Asylpreises  / Integrationspreises 2017

Im Hintergrund zu sehen: Landtagspräsidentin Barbara Stamm

Cordula Riener-Tiefenthaler und Franz Pointner haben bei der Preisverleihung die Dankesworte gesprochen.

Rede zur Preisverleihung im Bayerischen Landtag am 20. Juni 2017

Redeteil Cordula Riener-Tiefenthaler

Redeteil Franz Pointner

 

Weitere Informationen können Sie unter folgenden Links finden:

Pressefotos in der Galerie des Bayerischen Landtages

Pressemitteilung vom Bayerischen Landtag

Trailer zur Vorstellung von Marafiki bei der Preisverleihung

Kurzfilm zum Tag der Preisverleihung im Bayerischen Landtag

Fluchtursachen bekämpfen - Der Freisinger Verein "Marafiki wa Afrika" fördert seit 25 Jahren Bildungsprojekte in Tansania  - Radiobeitrag im Interkuturellen Magazin, Radio Bayern 5 vom 2.Juli 2017